Projekte charakterisieren

Eine Klassifizierung reicht nicht immer aus, um ein Projekt aus Sicht des Unternehmens erfolgsrelevant zu beurteilen und ihm die notwendige Management-Attention bzw. -Begleitung zukommen zu lassen. Deshalb ist zusätzlich mittels Beurteilung der Charaktereigenschaften eine Typisierung des Projekts vorzunehmen. Dadurch können z.B. der „richtige“ Projektleiter, das notwendige Controlling, angepasste Vorgehensweisen und Kontrollmechanismen festgelegt werden.


Ziele der Projektcharakterisierung sind:

  • Den Charakter eines Projekts beurteilen, um den Projekttyp zu bestimmen.
  • Typengerechtes „Verhalten“ der verantwortlichen Stellen ermöglichen.
  • Dem Projekt den „richtigen“ Projektleiter zuweisen können.
  • Das Verständnis bezüglich der Projekteigenheiten erleichtern bzw. erhöhen.