Fachliche Positionierung

Fachliche Positionierung

profi.pm ist die Projektmanagement-Methode, die alle anerkannten und erprobten Grundsätze der Projektpraxis vereint, um zielgerichtet das Business-Development zu unterstützen. Bei der Konzeption der profi.pm®-Methode wurde berücksichtigt, dass

  • ein einheitliches Projektvorgehen im gesamten Unternehmen sichergestellt wird,
  • die Projektabwicklung beschleunigt wird,
  • die Projekt-Transparenz jederzeit gewährleistet wird,
  • die Risiken frühzeitig erkannt werden.

Die profi.pm®-Methode unterscheidet bei der Projektabwicklung zwischen den zwei Disziplinen «Projektführung» sprich Projektmanagement und «Projektdurchführung» respektive Ausführung. Dadurch kann die Methode bei allen Projektarten eingesetzt werden. Ein vollständiges, wirkungsvolles Projektmanagement-System, das die profi.pm®-Methode abdeckt, umfasst die drei Teilsysteme «Projektportfolio-Management», «Projektmanagement» und «Projektausführung». Dadurch können nicht nur einzelne Projekte, sondern alle Initiativen einer Unternehmung transparent auf allen Ebenen effizient gesteuert und geführt werden.

Das profi.pm®-Projektmanagement-System unterscheidet drei Ebenen:

Nr. Thema Inhalt
01 Management-Ebene Die Management Ebene beinhaltet zwei Themen respektive Sichtweisen. Einerseits werden mit dem „Projektportfolio führen“ alle geplanten und laufenden Vorhaben bewertet, überwacht und kontrolliert. Ergänzt durch einen optimalen Ressourceneinsatz wird damit über alle Projekte der grösstmögliche Nutzen erzielt.
Andererseits benötigten der Auftraggeber und die Mitglieder des Steuerungs-ausschusses einen Rahmen für das effiziente Zusammenarbeiten in komplexen Projekten. Mit „Projekte lenken“ wird im einzelnen Projekt aus Führungssicht die Abläufe, Entscheide und somit die Verantwortung sichergestellt
02 Projektmanagement-Ebene Mit dem Projektmanagement wird eine professionelle und transparente Projektführung (Planung, Steuerung, Kontrolle) und -abwicklung verfolgt, die die Erreichung der Zeit-, Kosten-, Qualitäts- und Leistungsziele garantiert. Personen welche die Aufgaben ausführen, benötigen entsprechendes PM-Knowhow.
03 Projektausführungs-Ebene Die Projektumsetzung beinhaltet alle Projektaufgaben, die für eine effiziente Erstellung der Lieferobjekte vom Projektteam (PTeam) durchgeführt werden müssen. Das konkrete Vorgehen bei der Projektumsetzung hängt von der Projektart (Projektinhalt) ab. Hier wird primär artenspezifisches Ausführungs-Knowhow benötigt.