Managementrhythmen

Managementrhythmen

In heutigen Unternehmen werden Projekte der verschiedensten Arten ab- und unabhängig voneinander geführt.Die Herausforderung des Managements ist es, dass diese unterschiedlichen Projekte meist mit unterschiedlichen Phasenmodellen und unterschiedlichen Terminologien geführt werden müssen.

Die Methodik profi.pm® zeichnet sich dadurch aus, dass über alle Projekte hinweg ein unternehmensspezifisches, einheitliches Phasenmodell gelegt werden kann. Dies ermöglicht dem obersten Management alle Projekte gleichartig (Managementrhythmen) zu führen.

Zusätzlich können durch ein ausgeklügeltes, einfaches Abgrenzungsverfahren die artenspezifischen Projekt- und Brancheneigenheiten berücksichtigt werden.