Projektinitialauftrag

Projektinitialauftrag

Zweck
Konkreter Auftrag eine Initialisierungsphase eines Projekts durchzuführen.
Dokumentenmanagement
Vorlage: Initialauftrag Ersteller: Ist der Projektauftraggeber, d.h. in der Regel diejenige Person, die die Projektanmeldung freigibt.
Zeitpunkt: Bei Freigabe der Projektanmeldung
Beschreibung
Inhalt: Der Projektinitialauftrag ist die Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen Projektauftraggeber und Projektleiter für die Phase Initialisierung mit dem Ziel, die Phase Initialisierung offiziell und professionell abwickeln zu können. Er beschreibt, was in welcher Qualität, zu welchen Kosten und bis wann während der Initialisierungsphase eines Projektes zu liefern ist. Der Auftrag regelt im Weiteren die Kompetenzen und Verantwortung des designierten Projektleiters für die Phase Initialisierung.
Projektkategorie
Beteiligte A B C D
Programm-/Projektleiter/Teilprojektleiter I I I
Projektauftraggeber D D D
Geschäftsleitung/Linienmanager B B B
Projektportfolio-Manager I I I
Projektportfolio-Controller I I I

D = Durchführungsverantwortung E = Entscheidung B = Beteiligung I = erhält Information