Lieferobjekte der Ausführung

In Abgrenzung zur Projektführung muss die Projektausführung mehrheitlich Lieferobjekte erstellen, welche im direkten und indirekten Zusammenhang mit dem zu erstellenden Projektprodukt steht. Das Erstellen der in der Abbildung aufgeführten Hauptlieferobjekte der Projektausführung hängt zur Hauptsache von der Projektart sowie von der Klassifikation ab.
Die Ziele bei der Generierung von Lieferobjekten der Projektausführung sind:

  • Mit allen betroffen die definierte Qualität der Lieferobjekte vor deren Quantität sicherstellen
  • Erarbeitetes Wissen des Projektprodukts sicherstellen
  • Reduzieren der Missverständnisse sowie Konzentration auf das Wesentliche
Nr. Thema Inhalt
01 Anforderungs-
katalog
Auflistung der Fähigkeit, Voraussetzung, Eigenschaft, die das zu erstellenden Projektprodukt zukünftig erfüllen muss. Klare Aufführung von Anforderungen welche nicht erfüllt werden müssen, hilft für Projektabgrenzung.
02 Business Case Beschreibt die Strategiekonformität sowie die Wirtschaftlichkeit der angestrebten Lösung. Ein Business Case untersucht ein bestimmtes Geschäftsszenario hinsichtlich dessen Rentabilität einer möglichen Investition.
03 Anforderungsspezifikation Die Anforderungsspezifikation enthält die Beschreibung der einzelnen fachlich funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen in einem für die Umsetzung notwendigen Detaillierungsgrad.
04 Fachkonzepte Dokumentation sämtlichen Fachkonzepten, die für eine umsetzbare Lösung erforderlich (Businesskonzept, Schulungskonzept, Sicherheitskonzept etc.) sind.
05 Pflichtenheft Das Pflichtenheft beschreibt zur Hauptsache die Aufgabe/die Anforderungen und das erwartete Resultat für den zu vergebenden Auftrag. Es ist damit eine für die Evaluation eines Lieferanten wichtige Grundlage.
06 Detailspezifikation Gegenüber der Anforderungsspezifikation, die businessmässig ausgerichtet ist, sind in der Detailspezifikation auch alle technischen Details (z.B. Architektur) spezifiziert.
07 Projektprodukt Eigentliches Ergebnis des Projekts; Lösung gemäss Systemzielen, Anforderungs- und Detailspezifikationen.
08 Produktdokumentation Alle Dokumente , damit das Projektprodukt produktiv betrieben, gewartet, weiterentwickelt und effizient genutzt werden kann.
09 Prüf- & Testberichte Protokolle der Prüfungen und Tests der Lieferobjekte (Dokumente, Produkte) bezüglich geplanten und durchgeführten Prüf- und Testszenarien.
10 Abnahmebericht Zusammenfassung aller Prüf- und Testprotokolle. Grundlage, um das realisierte Projektprodukt offiziell freizugeben.