SWOT-Analyse

Kurzbeschreibung

Eine SWOT-Analyse umfasst eine Stärken-Schwächen-Analyse (Strength-Weakness) und eine Chancen-Risiko-Analyse (Opportunities-Threats). Untersucht wird bei einer Stärken-Schwächen-Analyse die Position des eigenen Geschäftsbereiches/Unternehmens im Vergleich (also relativ) zu dem/zu den stärksten Wettbewerber(n) sowie die Beurteilung der Marktattraktivität mittels einer Chancen-Risiko-Analyse.

Anwendungsbereich

Der Anwendungsbereich liegt darin, eine Situation mit einer anderen Situation zu vergleichen, wie z.B. ein Unternehmen mit seiner Konkurrenz, um daraus die Marketing-Problemstellung einer Unternehmung zu erkennen.

Stärken

  • Einfache und übersichtliche Darstellung
  • Gutes Instrument, um auf das Wesentliche zu kommen
  • Gutes Instrument um eine Entscheidung vorzubereiten

Schwächen

  • Knappe Darstellung aufgrund von Übersichtlichkeit
  • Mit der Darstellung entsteht nicht selten eine subjektive Vollständigkeit